Arnd Cremer

From Gyaanipedia

Vorlage:Löschantragstext


Arnd Cremer (* 1968) ist ein deutscher Schauspieler und Komiker.

Leben[edit | edit source]

Nach seinem Studium der Theaterwissenschaft in Erlangen und Köln wurde Arnd 1998 festes Ensemblemitglied des Kölner Improvisationstheaters „Frizzles“ (neben Mirja Boes, Sascha Korf u. a.). Gefördert und geschult wurde er von Anka Zink, Hans Kieseier und John Hudson. Die Zusammenarbeit endete 2008 nach zehn Jahren Frizzles. Seit 2002 schreibt er Radio-Comedies für Sender wie HR3, Radio PSR, 104.6 RTL, Antenne Bayern und viele mehr. Aus seiner Feder stammen unter anderem Serien wie Die Kanzlermacher, Hart, härter – Gerhard, Mad Merkel und Kollege Bruce.

Rollen[edit | edit source]

Hinzu kamen Rollen bei

Weblinks[edit | edit source]

Vorlage:Normdaten

Vorlage:Personendaten